Dr. Christian Patermann eröffnet 6. International Bioeconomy Conference in Halle

„Vater“ der europäischen Bioökonomie spricht am 10. Mai 2017 in der Nationalen Akademie der Wissenschaften

Am 10. und 11. Mai 2017 findet in der Leopoldina, der Nationalen Akademie der Wissenschaften in Halle an der Saale, die 6. International Bioeconomy Conference statt. Neben zahlreichen renommierten Wissenschaftlern sowie namhaften Unternehmern und Markeninhabern aus Deutschland und Europa wird ein ganz besonderer Gast erwartet: Der Vorreiter der Europäischen Bioökonomie und ehemalige Direktor der Europäischen Kommission, Dr. Christian Patermann.

Die Konferenz, die seit 2012 jährlich vom WissenschaftsCampus Halle – Pflanzenbasierte Bioökonomie (WCH) und dem Spitzencluster BioEconomy veranstaltet wird, zählt zu den renommiertesten Veranstaltungen der Bioökonomie im Land und versammelt jedes Jahr wichtige wissenschaftliche und wirtschaftliche Akteure der Bioökonomie in Halle an der Saale. „Wir freuen uns ganz besonders, in diesem Jahr Herrn Dr. Patermann für unsere Konferenz gewonnen zu haben.“, berichtet Horst Mosler, Geschäftsführer der BCM BioEconomy Cluster Management GmbH und erklärt: „Patermann gilt als einer der wichtigsten Wegbereiter der Bioökonomie in Europa. Mit seinem langjährigen Engagement im Bereich nachhaltige Landnutzung und Sicherung der Lebensmittelversorgung hat er die europäische Forschung zur Bioökonomie intensiv vorangetrieben und in seinen früheren Funktionen als Direktor der Europäischen Kommission und Mitglied des Bioökonomierates das politische und gesellschaftliche Interesse an der Bioökonomie maßgeblich gefördert.“

 

„Circular Bioeconomy“ – Von Aromen bis Pflanzenöle

Patermann, der nach seiner Pensionierung im Jahr 2007 auch heute noch als wichtiger und gefragter Berater in Fragen der Bioökonomie für Institutionen und Behörden tätig ist, wird die 6. International Bioeconomy Conference am 10. Mai ab 15 Uhr zusammen mit Prof. Dr. Jörg Hacker, Präsident der Leopoldina, Prof. Dr. Ludger Wessjohann vom WissenschaftsCampus Halle und Prof. Dr. Matthias Zscheile vom Spitzencluster BioEconomy eröffnen.

Unter dem Motto „Circular Bioeconomy“ erwartet Teilnehmer im Anschluss ein zweitägiges Veranstaltungsprogramm mit interessanten Vorträgen aus den Themenbereichen (1) Aromen, Duftstoffe und Nahrungsergänzungsmittel, (2) Getreide, (3) Holz und (4) pflanzenbasierte Öle.

 

Fruchtbarer Dialog zwischen Wirtschaft und Forschung

Mit der Konferenzreihe verfolgen die Initiatoren unter anderem das Ziel, Wirtschaft und Wissenschaft erfolgreich zusammenzubringen und sprechen mit der Auswahl der Referenten deshalb auch explizit kleinere und mittelständische Unternehmen an. So wird beispielsweise Prof. Dr. Frederic Bourgaud von der französischen Universität Lorraine am 10. Mai den Teilnehmern neue Technologien zur Gewinnung natürlicher Rohstoffe aus Pflanzen näherbringen. Neben seiner Forschungs- und Lehrtätigkeit im Bereich Pflanzenbiotechnologie gründete Bourgaud 2005 die Firma Plant Advanced Technology (PAT), die natürliche Wirkstoffforschungsprogramme und innovative Technologien zur Herstellung pflanzenbasierter Wirkstoffe für den Einsatz in Pharmazie, Kosmetik und Agrochemie entwickelt.

Das Unternehmen beschäftigt mittlerweile 65 Mitarbeiter und ist ein Paradebeispiel, wie wissenschaftliche Ergebnisse effektiv für die Wirtschaft nutzbar gemacht werden können.“, meint Prof. Dr. Klaus Pillen vom WissenschaftsCampus Halle und führt weiter aus: „Wir möchten deshalb mittelständische Unternehmen herzlich willkommen heißen, vom Erfahrungsschatz erfolgreicher Akteure der Bioökonomie, wie Herrn Prof. Dr. Bourgaud zu profitieren und sich vor Ort über Kooperations- und Fördermöglichkeiten im Bereich der Bioökonomie zu informieren. Die Konferenz bietet eine perfekte Plattform, um wichtige Kontakte zur Wissenschaft zu knüpfen und das Potential eigener Produktionsstätten, Anwendungen und Lösungen zu erörtern.

 

Weitere Informationen finden Sie unter www.bioeconomy-conference.de

Jan 18 Do
17:00 8. BioEconomy BusinessTreff: Beitrag der Cluster zum Wirtschaftswachstum @ Bio-Zentrum Halle
8. BioEconomy BusinessTreff: Bei… @ Bio-Zentrum Halle
Jan 18 @ 17:00 – 20:00
Die Cluster leisten einen wichtigen aber oft unterschätzten Beitrag zur regionalen Wirtschaftsentwicklung. Diesen Aspekt werden wir in unserem nächsten BusinessTreff näher beleuchten. Dazu ist es [...]
Jan 19 Fr
all-day Die Internationale Grüne Woche 2018 @ Messe Berlin
Die Internationale Grüne Woche 2018 @ Messe Berlin
Jan 19 – 29. Januar 2018 all-day
Die Internationale Grüne Woche Berlin gilt als weltweit bedeutendste Ausstellung für Landwirtschaft, Ernährung und Gartenbau. Vom 19. bis 28. Januar 2018 lädt Berlins traditionsreichste und [...]
Feb 1 Do
17:00 Holz – Quelle einer nachhaltigen Bioökonomie: 1.2.2018 Augsburg @ Handwerkskammer Augsburg
Holz – Quelle einer nachhaltigen… @ Handwerkskammer Augsburg
Feb 1 @ 17:00 – 21:00
Vieles hängt nicht nur in Bayern davon ab, dass die Wende zu einer nachhaltigen Bioökonomie gelingt: Zwar haben Lebensstandard und Wirtschaftskraft ein historisch beispielloses Niveau [...]
Feb 7 Mi
all-day Lignofuels 2018 – Konferenz für zukunftsweisende Biokraftstoff & Werkstoffe @ Amsterdam
Lignofuels 2018 – Konferenz für … @ Amsterdam
Feb 7 – Donnerstag all-day
Nach dem Erfolg der diesjährigen Konferenz in Helsinki, Finnland mit einem exklusiven Standortbesuch in UPM Lappeenranta freuen wir uns, dass die nächste Lignofuels 2018 Konferenz [...]
Feb 15 Do
15:45 5. MATCHMAKING “BioEconomy trifft Wirtschaft und Wissenschaft” goes international @ DBFZ Deutsches Biomasseforschungszentrum gGmbH Leipzig
5. MATCHMAKING “BioEconomy triff… @ DBFZ Deutsches Biomasseforschungszentrum gGmbH Leipzig
Feb 15 @ 15:45 – 20:00
5. MATCHMAKING "BioEconomy trifft Wirtschaft und Wissenschaft" goes international @ DBFZ Deutsches Biomasseforschungszentrum gGmbH Leipzig | Leipzig | Sachsen | Deutschland
BioEconomy trifft Wissenschaft und Wirtschaft Das mittlerweile 5. MATCHMAKING „BioEconomy trifft Wissenschaft und Wirtschaft“ am 15. Februar vernetzt dieses Mal zum Thema Internationalisierung KMU, [...]
Feb 23 Fr
all-day 2nd European Chemistry Partnering @ Frankfurt a.M.
2nd European Chemistry Partnering @ Frankfurt a.M.
Feb 23 all-day
2nd European Chemistry Partnering @ Frankfurt a.M.
Wir bringen die Entscheider und Chemie-Innovationen zusammen: über 500 Entscheidungsträger kommen am 23. Februar 2018 nach Frankfurt: Startups, Mittelständler, Großunternehmen und Investoren. Sie alle eint [...]
Feb 26 Mo
10:00 Leipziger Fachgespräche Feste Biomasse 2018 @ Deutsches Biomasseforschungszentrum (DBFZ)
Leipziger Fachgespräche Feste Bi… @ Deutsches Biomasseforschungszentrum (DBFZ)
Feb 26 @ 10:00 – 16:30
Deutschland verfügt derzeit über ca. 8.000 Biogasanlagen mit einer installierten Leistung von ca. 4.000 MWel. Dabei fallen erhebliche Mengen an Gärresten (ca. 80 Mio. t/a) [...]
Feb 27 Di
all-day Leipziger Biogas-Fachgespräche 2017 / 2018 @ Landwirtschafts- und Umweltzentrum Nossen (LUZ)
Leipziger Biogas-Fachgespräche 2… @ Landwirtschafts- und Umweltzentrum Nossen (LUZ)
Feb 27 all-day
Die Anforderungen im Bereich Anlagensicherheit und Emissionen im Betrieb von Biogasanlagen (u.a. Novellierung TA-Luft sowie Entwurf TRAS 120 in Diskussion) steigen zunehmend. Vor dem Hintergrund [...]
Mrz 15 Do
all-day 11. Thüringer Biomaterial-Kolloquium @ Bio-Seehotel Zeulenroda
11. Thüringer Biomaterial-Kolloq… @ Bio-Seehotel Zeulenroda
Mrz 15 all-day
11. Thüringer Biomaterial-Kolloquium findet zu den Themen: Rapid Prototyping Technologien bzw. additive Fertigungsverfahren in der Regenerativen Medizin (State-of-the-Art und Anwendungsperspektiven) Smart Biomaterials: Funktionelle Strukturen und [...]

View Calendar

Zukünftige Events
News
Anmeldung Cluster-Newsletter