Partnerportrait

Ventury Energieanlagen
Nachhaltige Ingenieurleistungen zur Energie- und Rohstoffversorgung

www.ventury.org


Ventury GmbH Energieanlagen
Hüblerstraße 3
Deutschland - 01309 Dresden


Tel.:
Ansprechpartner:
Dipl.-Ing. Henri Wernecke

Über Ventury Energieanlagen

Die Planung und die Errichtung von biotechnologischen und energietechnischen Anlagen ist ein Kerngeschäft des Unternehmens Ventury GmbH Energieanlagen. Dazu gehört in den einzelnen Planungsphasen die ingenieurtechnische Betreuung der Montage, der Inbetriebnahme und des laufenden Betriebs der Anlagen.

 

Ein langfristiges, strategisches Ziel des Unternehmens ist die Entwicklung und Lieferung von Produktgruppen und Prozesstechnologien für die zukünftige Maßstabsvergrößerung der Ligningewinnung aus regenerativen Rohstoffen.

 

Die interdisziplinäre Entwicklungstätigkeit konzentriert sich auf die nachhaltige Rohstoffversorgung auf der Basis von Biomasse.

 

Im Jahre 2007 wurde ein vorhandenes Planungsnetzwerk als Firma Ventury Energieanlagen GmbH reorganisiert. Diese kann seit dem als ein systemübergreifender Anbieter für Planungsleistungen von verfahrenstechnischen Gesamtanlagen und deren Teilen in den Bereichen Energietechnik, Abfallaufbereitung, Wasseraufbereitung, Anlagen- und Energietechnik sowie technische Gebäudeausrüstung sehr erfolgreich am Markt positionieren. Die aktuelle Umsatzentwicklung mit Zuwachsraten von über 50% pro Jahr unterstreicht die Bedeutung des avisierten Markes im In- und Ausland für die zukünftige Unternehmensentwicklung.

 

Enge Kooperationen mit Firmen des Maschinen- und Anlagenbaus ermöglichen eine kundenspezifische Umsetzung auch der überwiegend neuartigen Anlagenkonzepte. Ein bereits gestarteter Aufbau von eigenen Produktionskapazitäten für die technologischen Kernelemente soll die Marktpräsenz stabilisieren und ausweiten.

 

Die Firma Ventury Energieanlagen GmbH verfügt mit ihrem hochqualifizierten Mitarbeiterstamm über langjährige Erfahrungen in der Planung und dem Bau von biotechnologischen Anlagen sowie von energie- und gebäudetechnischen Projekten. Das Leistungsspektrum reicht dabei von grundlegenden Konzeptplanungen und Beratungen über verfahrenstechnische Festlegungen, Dimensionierungen und Simulationen, die anlagen- und maschinentechnischen Konstruktionen bis hin zu Projektmanagementaufgaben. In der Projektierung und Konstruktion wurden unsere personellen und technischen Kapazitäten u. a. auf die Entwicklung von Photobioreaktoren in Mehrschichtvollfolien-Ausführung für die  großflächige Nutzung in ertragsarmen Zonen sehr erfolgreich eingesetzt. Es wurden biotechnologische Verwertungsstrategien für das Recycling der Restbiomasse und des Prozesswassers sowie die Nutzung der NPK-Substrate und des Energiegehaltes konzipiert und ausgearbeitet. Dazu  wurden die Anlagentechnik zur Medienversorgung im großtechnischen Maßstab sowie physiologisch optimierte und energieeffiziente Beleuchtungssysteme entwickelt.

News

Anmeldung Cluster-Newsletter