Projektportrait

TG 4 - Energie     VP 4.0      4EVerBio

Energetische Verwertung fester ligninhaltiger sowie flüssiger und pastöser Stoffströme aus dem Biomasseaufschluss

Das Vorhaben fokussiert sich auf die Erforschung und Entwicklung der energetischen Verwertung von Reststoffströmen des Biomasseaufschlussverfahrens. Ziel des Verbundprojektes ist die Charakterisierung der Brennstoffeigenschaften der relevanten Reststoffe. Die gewonnenen Daten dienen der Modellierung und Bewertung verschiedener Verfahren. Darüber hinaus erfolgt eine Auswertung unter ökonomischen und ökologischen Aspekten. Während der gesamten Projektlaufzeit findet Rückkopplung und Austausch mit den Reststofferzeugern statt, um Optionen der Einsatzstoffoptimierung hinsichtlich der Energieausbeutemaximierung zu prüfen. Nach erfolgreicher Durchführung der Versuche werden die Daten zur Berechnung einer Großanlage im Industriemaßstab herangezogen.

News

Anmeldung Cluster-Newsletter