Projektportrait

TG 2 - Chemie     VP 2.8      PhytoZell

Entwicklung und Scale-up eines Verfahrens zur Ge- winnung von Phytosterolen aus dem Zellstoffprozess

 Das Projekt des Fraunhofer-Zentrums für Chemisch-Biotechnologische Prozesse CBP hat die Entwicklung eines neuen Verfahrens zur Gewinnung von Phytosterolen aus dem Kraft-Aufschluss von Nadelholz zum Ziel. Dabei wird angestrebt, diese im Kiefernholz natürlich vorkommenden bioaktiven Bestandteile so zu extrahieren und aufzureinigen, dass sie zur Herstellung von Kosmetika und Nahrungsergänzungsmitteln eingesetzt werden können. Da Nadelholz als Ausgangsmaterial Nadelholz vorgesehen ist, wird eine Konkurrenz zu Nahrungs- und Futtermittel vermieden.

News

Anmeldung Cluster-Newsletter