Veranstaltungsreihe „Bioökonomie. Die Zukunft in unseren Händen?“

//Veranstaltungsreihe „Bioökonomie. Die Zukunft in unseren Händen?“

Veranstaltungsreihe „Bioökonomie. Die Zukunft in unseren Händen?“

Das Helmholtz-Zentrum für Umweltforschung (UFZ) in Leipzig lädt vom 13.10.2015 bis zum 12.01.2016 zu einer Veranstaltungsreihe rund um Herausforderungen, innovative Konzepte und Ansätze der Bioökonomie sowie zum Übergang einer aktuell fossilbasierten Wirtchaftsweise hin zu einer effizienten und nachhaltigen, biobasierten Wirtschaft. In sechs Veranstaltungen stehen Fragen wie „Was ist Bioökonomie? Welche Chancen, aber auch Schwierigkeiten sind diesen Begriff geknüpft? Liegt mit der Biökonomie die Zukunft in unseren Händen?“ auf der Tagesordnung. Los geht es am 13.10. im DBFZ Deutsches Biomasseforschungszentrum mit einem ersten Überblick durch Prof. Dr. Daniela Thrän, Leiterin des Departments Bioenergie am Helmholtz UFZ und Mitglied im deutschen Bioökonomierat. Die weiteren Themen gliedern sich in die Schwerpunkte Bioenergie, Materialien, Bioraffinerien und Rohstoffe. Unterstützt wird die Veranstaltungsreihe vom DBFZ, dem WissenschaftsCampus Halle – Pflanzenbasierte Bioökonomie und dem Spitzencluster BioEconomy.

Veranstaltungsort ist jeweils:

Deutsches Biomasseforschungszentrum (DBFZ) in Leipzig, Haus 6, Raum 109
Anfahrtsbeschreibung: https://www.dbfz.de/anfahrt.html

Das gesamte Programm im Überblick:

Vorlesungsreihe Bioökonomie WS 2015/2016 Helmholtz UFZ

 

2015-10-05T18:21:28+00:00 Oktober 5th, 2015|Allgemein|

Profitieren Sie von einem umfassenden und professionellen Netzwerk.

Jetzt Mitglied werden

Newsletter

Sie sind interessiert an den neusten News rund um Bioeconomy? Dann bleiben sie informiert:

Erfahren sie mehr …

Kontakt

Blücherstraße 26, D-06120 Halle

Phone: 0345/ 1314 2730

Fax: 0345/ 1314 2729