Anmeldung freigeschaltet zur 7. Internationalen Bioökonomie Konferenz 2018

//Anmeldung freigeschaltet zur 7. Internationalen Bioökonomie Konferenz 2018

Anmeldung freigeschaltet zur 7. Internationalen Bioökonomie Konferenz 2018

International Bioeconomy Conference geht in die 7. Runde – Jetzt online anmelden

7. International Bioeconomy Conference 2018Am 6. und 7. Juni 2018 findet die nunmehr 7. International Bioeconomy Conference, veranstaltet vom WissenschaftsCampus Halle und dem BioEconomy Cluster Mitteldeutschland, statt. Die Veranstaltung, die im vergangenen Jahr einen neuen Besucherrekord verzeichnete, zählt zu den wichtigsten Terminen der Bioökonomie im ganzen Land und versammelt jährlich zahlreiche renommierte WissenschaftlerInnen und Akteure der Bioökonomie. Dieses Jahr wird Skandinavien als Vorreiter auf dem Gebiet der Bioökonomie Partnerregion sein und wir erwarten zahlreiche Gäste und ReferentInnen aus Schweden, Finnland, Norwegen und Dänemark.

Ab heute ist die Online-Anmeldung für die Konferenz freigeschaltet. StudentInnen und DoktorantInnen können dies kostenlos tun, alle anderen VertreterInnen von Unternehmen, Institutionen oder Verbänden kostet eine Teilnahme insgesamt 60,- Euro für beide Tage inkl. Verpflegung.

Willkommen im „White House of Science“

Veranstaltungsort ist auch im kommenden Jahr die Nationale Akademie der Wissenschaften Leopoldina, die international einen hervorragenden Ruf genießt und von Dr. Christian Patermann, „Vater“ der europäischen Bioökonomie und ehemaliger Direktor der Europäischen Kommission, passenderweise als „The White House of Science“ bezeichnet wurde.

Bio trifft Wirtschaft, Wissenschaft trifft Industrie: 2 Tage, 5 Sessions

Neben dem historischen Veranstaltungsort wird auch das Themenspektrum 2018 wieder eine Vielzahl von TeilnehmerInnen in die Händelstadt locken. So erwarten BesucherInnen unter dem Motto „Bio meets Economy – Science meets Industry“ an zwei Veranstaltungstagen interessante Vorträge zu den Themen-Sessions (1) sozialökonomische Fragen der Bioökonomie, (2) holzbasierte Bioökonomie, (3) Pflanzenproduktivität, (4) Erfolgsweg Produkte der Biotechnologie und (5) Bioökonomie in Deutschland.

Internationales Networking Dinner am 6. Juni 2018

Am Abend des ersten Veranstaltungstages findet zudem ein internationales Networking Dinner statt, bei dem die TeilnehmerInnen in entspannter Atmosphäre in und um die Leopoldina speisen, als auch Kontakte knüpfen oder intensivieren können. Es erwarten sie Livemusik, Getränke und ein Flying-Buffet. Für die Teilnahme am Konferenzdinner ist eine gesonderte Registrierung bei der Anmeldung nötig.

Sichern Sie sich jetzt hier Ihren Platz auf der 7. International Bioeconomy Conference. Wir freuen uns auf Sie!

2017-12-04T10:48:54+00:00 Dezember 4th, 2017|Allgemein|

Profitieren Sie von einem umfassenden und professionellen Netzwerk.

Jetzt Mitglied werden

Newsletter

Sie sind interessiert an den neusten News rund um Bioeconomy? Dann bleiben sie informiert:

Erfahren sie mehr …

Kontakt

Blücherstraße 26, D-06120 Halle

Phone: 0345/ 1314 2730

Fax: 0345/ 1314 2729