Projektportrait

TG 5 - Management     VP 5.1      NacHBar

Begleitforschung - nachhaltige wettbewerbsstrategische Handlungskonzepte und Steuerungsinstrumente für den BioEconomy-Cluster in Mitteldeutschland

Das Vorhaben entwickelt Instrumente und Dienstleistungen zur Optimierung von Prozessen, Produkten und Kooperationen innerhalb des Spitzenclusters und zur Umfeldgestaltung, so dass die Wertschöpfungsketten der verschiedenen Branchen im Cluster zielgerichtet miteinander verbunden, ineinander integriert, nachhaltig entwickelt, optimiert und gemeinsam profiliert werden können. Dabei sind drei wesentliche Teilprojekte zu unterscheiden: 1. Stoffstrommanagement des Spitzenclusters, 2. Innovations- und Marketingmanagement von innovativen Produkten der Bioökonomie, 3. Szenarienanalysen und Clustergovernance

News

Anmeldung Cluster-Newsletter